Ab 2015 keine Google Nexus-Geräte mehr sondern nur noch Play Editionen?

von

Nexus Geräte haben etliche Vorteile. Unter anderem stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis, doch auch die schnellen Updates direkt von Google ohne Herstelleroberfläche sind ein großer Pluspunkt. Nun wurde bekannt, dass Google eventuell über ein Ende der Nexus-Serie nachdenkt und ab 2015 dann nur noch sogenannten Play Editionen anbieten wird.

Ob Google diesen Schritt tatsächlich gehen wird, ist natürlich offen. Es gibt jedoch etliche Punkte die dafür sprechen, aber auch etliche dagegen. So wären bei den Google Play Editionen wieder die Hersteller für ein Update verantwortlich. Dies wird in der Regel natürlich schneller geliefert, länger als direkt von Google wird es wohl dennoch dauern.

Vor allem dürfte der günstige Preis der Nexus-Geräte Google ein Dorn im Auge sein. Man wollte damit Android auf dem Massenmarkt positionieren und mittlerweile hat man dies mit Sicherheit schon geschafft. Machen dann Nexus Geräte für das Unternehmen noch Sinn? Eher weniger. Die Google Play Editionen kosten im Vergleich oft deutlich mehr als ein Nexus-Gerät.