Google Nexus 5 offiziell vorgestellt

von

Lange erseht, war es nun gestern so weit; endlich wurde das neue Nexus 5 von Google vorgestellt. Wie schon der Vorgänger wird auch das Nexus 5 wieder von LG gefertigt und damit durfte das Unternehmen, genau wie Samsung, schon insgesamt zwei Nexus-Smartphones produzieren. Überraschungen gab es bei der Vorstellung nicht wirklich, denn im Vorfeld sind schon ziemlich alle Details über das Gerät bekannt geworden. Selbst der Preis von 349 Euro war bereits bekannt. Laut Datenblatt wird das Nexus 5 auch mit der momentan besten Hardware auf den Markt kommen. Wie es sich im Vergleich zu anderen Geräte schlägt, werden erste Tests zeigen.

Das Nexus 5 von Google und LG besitzt ein 4,95 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und einer daraus resultierenden Pixeldichte von 445 dpi. Geschützt wird das Display von Gorilla Glass 3.
Als Prozessor kommt ein Qualcomm Snapdragon 800 mit je 2,3 GHz und insgesamt 2GB RAM zum Einsatz. Der Datenspeicher ist wahlweise 16 oder 32 GB groß und der Akku besitzt eine Kapazität von 2300 mAh.