Acer Iconia Tab A700 bekommt Update für bessere Performance

von

Acer war in diesem Jahr der erste Hersteller, welcher ein günstiges Tablet mit einem Full HD Display auf den Markt brachte. Doch das zuerst als sehr gut befundene Iconia Tab A700 hatte später mit einigen Problemen zu kämpfen.

Der Tegra 3 Prozessor wird zwar durchaus mit der hohen Auflösung fertig, jedoch nur, wenn die restliche Hardware auch angepasst ist. Da es Performance- und Hitze-Probleme gibt, war dies scheinbar nicht der Fall. Verständlich, dass viele Käufer extrem enttäuscht von dem Gerät waren. Für Ende dieses Monats wurde von Acer jedoch ein Update versprochen, welches diese Probleme beseitigen soll.

Seit einigen Tagen ist dieses nun auch verfügbar. Die Performance soll sich auch spürbar verbessert haben, so die ersten Berichte verschiedene Nutzer. Apps und verschiedene Aktionen laufen nun deutlich flüssiger und schneller als zuvor.

Ob die Hitzeprobleme auch noch weiterhin bestehen, kann ich derzeit nicht sagen. Fakt ist jedoch, dass der Tegra 3 Prozessor allgemein ziemlich warm werden kann, weshalb dieser Umstand nicht unbedingt auf das Tablet zurückzuführen ist.